Immobilien Markt Schweiz und Coronavirus

Der gewaltige Einfluss des mikroskopisch kleinen Corona-Virus auf die globale- und Europäische Wirtschaft war bis vor wenigen Wochen ausschliesslich Gesundheit- und Wirtschaft-Experten wirklich bewusst. Das Ausmass und die Folgen dieser Krise werden nun für die breite Bevölkerung langsam abschätzbar. Wirtschaft, Politik und Gesellschaft werden sich lange Zeit damit beschäftigen müssen.

Immobilien-Markt Schweiz

Punktuell hat sich der Immobilien-Markt seit schon seit einiger Zeit abgekühlt. Nachfrage und Angebot von Wohnraum ist nicht überall ausbalanciert. Entweder ist das Angebot in einigen Städten zu nieder oder das Angebot in gewissen ländlichen Lagen zu hoch. Grundsätzlich kann der Immobilienmarkt Schweiz nach wie vor als robust bezeichnet werden.

Unsicherheiten bei der Immobilien-Preisentwicklung

Allgemein wird die Risikobereitschaft zur Verschuldung / Hypothekenaufnahme beim Haus- oder Wohnungskauf eher abnehmen. Deshalb werden verschiedene Käufersegmente ihr Hauskauf-Vorhaben genauer überprüfen als vor der Krise. Vor diesem Hintergrund müssen Hausverkäufer ihre Verkaufs-Strategie,angefangen bei der realisischen Bewertung Ihrer Immobilien, die neue Situation mit ein beziehen.

Wirtschaftswachstum-Rückgang, mögliche Arbeitslosigkeit und damit noch grösserer Lohndruck werden zunehmen. Momentan offen ist, ob und mit welchen Massnahmen die Politik und Finanz-Industrie diese Negativspirale parieren wird.

Bis jetzt sind noch keine wesentlichen Preisänderungen feststellbar. die Voraussetzung für stabile Preise ist eine stabile Sicherheitslage. Diese hat sich und wird sich verändern. Damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit einer gewissen Preisbereinigung.

Silberstreifen am Horizont

Jede Krise birgt auch Chancen. Vielleicht ist jetzt Gelegenheit, für einmal inne zu halten, neue Wege ein zu schlagen, innovative Ideen zu entwickeln oder sich einfach Gedanken und Konzepte für die Zukunft zu machen. Die Geschichte zeigt, dass Wirtschaft, Politik und Gesellschaft seit jeher gestärkt aus einer Krise getreten sind.

Urs Ulrich

  • Immobilienvermarkter mit eidg. Fachausweis, SVIT Zürich
  • MAS Services Marketing and Management, Hochschule Luzern